3x Gold und 1x Silber für Silke Kimpel bei den Bayerischen Masters-Meisterschaften

Am 15. und 16.7. 2017 fanden die Bayerischen Sommer-Meisterschaften der Masters im Freibad Grafenau statt.

Der Samstag startete kühl und regnerisch. Trotzdem konnte Silke über 100 m Brust ihre Zeit von den Deutschen Meisterschaften steigern und wurde Bayerische Meisterin in der AK 35. Am Nachmittag standen die 100 m Schmetterling auf dem Programm, auch hier konnte Silke ihre Zeit nochmals verbessern und belegte den 2. Platz. Am Sonntag machte Silke den Hattrick perfekt und holte sich auch über 50 m und 200 m Brust den Titel.

Wir gratulieren unsern Masters!