Lena Gottwald und Martin Joost in Hilpoltstein eine Macht

Triathleten des 1. FCN Schwimmen erfolgreich beim Duathlon in Hilpoltstein.

Lena Gottwald auf dem Weg zum Sieg.

Im Vergleich zum Vorjahr war es beim diesjährigen Duathlon in Hilpoltstein trocken und es hatte sogar Plusgrade. Dennoch froren viele Athleten an der Startlinie, bevor sie zum Laufen (8km), Radfahren (30km) und nochmaligem Laufen (3km) antreten durften.

Mit dabei auch einige Vertreter des 1.FCN. Lena Gottwald, zwei Wochen zuvor noch bei der Duathlon DM in Alsdorf erfolgreich, war auch im Rother Landkreis wieder mit dabei und sie unterstrich gleich von Anfang an ihre starke Form, die sie sich im Winter aufgebaut hat. Gleich vom Start weg führte sie die Damengruppe an und holte über eine Minute Vorsprung schon beim ersten Lauf heraus. Ihr ging es beim Rad dann aber nicht um Ergebnisverwaltung, sondern hier demonstrierte sie erst recht ihr ganzes Potenzial. Da sie mit über 5 Minuten Vorsprung in die zweite Wechselzone ankam, war die abschließende Disziplin nur noch ein Triumpflauf zu ihrem ersten Gesamtsieg in Hilpoltstein.

Aber auch Martin Joost überraschte die Konkurrenz mit seiner starken Frühform. Der 42-jährige konnte zwar am Anfang nicht ganz das Höllentempo mitgehen, das die jungen Wilden an den Tag legten, lief aber als insgesamt neunter in die erste Wechselzone ein. Auch am Rad legte er die Kette nach rechts, zeigte den Lokalmatadoren was in einem, der schon in der Seniorengruppe starten muss, noch in ihm steckt. Mit einem schnellen Wechsel und einem souveränen Abschlusslauf sicherte er sich den neunten Gesamtrang (!) und den Sieg in der AK 40.

Marcus Schattner (AK 50), der das Rennen aus seinem Trainingslager heraus bestritt, komplettierte mit seinem 40. Gesamtrang das positive Abschneiden des 1. FCN. Auch er sicherte sich mit über einer Minute Vorsprung den Sieg seiner Altersklasse.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK