Wasserballjunioren U16

Deutsche Jugendligen

 

 

Die U16-Junioren bilden den leistungsorientierten Nachwuchs der fortwährend wachsenden Jugendarbeit. Die mittlerweile knapp 20 Jugendwasserballer sind im Alter von 13-16 Jahren.

Der ehemalige Kern dieser Mannschaft steigt mittlerweile in der U18 Bundesliga ins Wasser und versucht an die Erfolgen in dieser Nachwuchsklasse anzuknüpfen. In den vergangenen Jahren gelang es den Nürnbergger Sportlern gleich 2 mal unter die besten 6 in Deutschland zu kommen. Aufgrund der zur Zeit geringen Spielerdecke in dieser Altersklasse, wird die Mannschaft durch Spieler des älteren Jahrgangs aus der U14 unterstützt. Diese Spieler haben bereits die darunterliegenden Mannschaften durchlaufen und sind wasserballtechnisch und körperlich so weit ausgebildet, dass sie in diesem Team problemlos eingesetzt und integriert werden können.

Neben der Teilnahme am U18 Bundesliga und U14 Training werden die Sportler durch die Trainer Branko Radina und Jonas Fankhänel betreut.

Möglich ist diese Arbeit und das Training jedoch nur Dank der Kooperation zwischen dem Post SV und dem 1. FCN Schwimmen. Denn dadurch können die entsprechenden Trainingszeiten angeboten werden und eine Jugendarbeit finanziert werden.


Trainingszeiten        Kontakt        zu unseren Sportstätten


Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK